ANDRITZ liefert neues Wasserkraftwerk nach Vietnam

Autor: Roland Gruber , 25.02.2019

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ erhielt von der Pac Ma Hydropower Joint-Stock Company den Auftrag zur Lieferung, Überwachung und Inbetriebnahme elektromechanischer Ausrüstung ...

... für das Wasserkraftwerk Pac Ma in Vietnam. Die Inbetriebnahme und Aufnahme des Betriebs ist für 2020 geplant. Der Auftragswert beträgt rund 40 Mio. Euro. Der Lieferumfang von ANDRITZ umfasst die komplette elektromechanische Ausrüstung, einschließlich vier Rohrturbineneinheiten (je 35 MW), die elektrische Ausrüstung sowie die mechanische und elektrische Zusatzausrüstung. Mit einer installierten Gesamtleistung von 140 MW und einer jährlichen Energieproduktion von rund 530 GWh wird das Wasserkraftwerk Pac Ma das vietnamesische Stromnetz mit erneuerbarer elektrischer Energie versorgen. Die Auftragsvergabe ist ein weiterer Beweis für die führende Position von ANDRITZ im Bereich Wasserkraftwerke mit geringen Fallhöhen in der wichtigen Region Südostasien.

Tags: , , ,

hy image weiz eingangsbereich web2

 

ANDRITZ Hydro Niederlassung in Weiz.

Foto: Andritz