Das war die 24. Praktikerkonferenz Graz - live & online

Autor: Patricia Pfister , 21.09.2020

„Mehr noch als sonst wurden viele und weitreichende Sprung-Innovationen und natürlich deren technische Hintergründe vorgestellt. Langjährige Betreibererfahrungen wurden zum allseitigen Vorteil ausgetauscht,

sogar weiterbestehende Probleme wurden offen angesprochen und Lösungsansätze taten sich auf“, resümiert Professor Helmut Jaberg, Veranstalter der 24. Praktikerkonferenz Graz, die vom 7. bis 9. September stattfand.

Neueste Trends, langjährige Betreiberfahrungen, Lösungsansätze
Bahnbrechende Innovationen präsentierten Bernd Freissler, ProMinent GmbH, Paul Krampe, Vogelsang GmbH & Co. KG, Ralf Richter, Leistritz Pumpen GmbH und Robert Kurz von Netzsch Pumpen und Systeme GmbH. Christian Ellwein von KRIWAN Industrie-Elektronik GmbH referierte über Schutz und (Cyber-)Security bei Pumpen, Franz Beer vom Abwasserverband Kempten gab Beispiele zur Optimierung von Abwasserpumpen und Paul-Uwe Thamsen von der TU Berlin hinterfragte in seinem Vortrag welche Feuchttücher die Abwasserpumpen stören.

Möglichkeit online teilzunehmen 
Die Konferenz wurde per Video online übertragen mit professioneller Bildregie. Drei Vorträge wurden aus der Ferne eingespielt und somit die gewohnte offene und angeregte Diskussion sogar über die Grenzen des Konferenzsaales hinaus ermöglicht. Einen kleinen Beitrag zur Rückkehr zur – neuen – Normalität konnte also die Praktikerkonferenz leisten: Wir pflegen weiterhin das offene Wort in Graz. Man sah auch, dass mit der bekannten AHA-Regel solche Veranstaltungen möglich sind.

Laborführungen am Institut für Hydraulische Strömungsmaschinen der TU Graz, historische Altstadtrundgänge, ein feierlicher Empfang im Grazer Stadtmuseum durch Bürgermeister Mag. Siegfried Nagel und ein kulinarischer Abend auf der Grazer Platte ließen die drei anspruchsvollen Konferenztage gemütlich steirisch ausklingen.

25. Jubiläums-Praktikerkonferenz
Die 25. Jubiläums-Praktikerkonferenz „Pumpen in der Verfahrens-, Abwasser- und Kraftwerkstechnik“ findet traditionell eine Woche nach Ostern von 12. bis 14. April 2021 statt. Seit fünfundzwanzig Jahren lädt Professor Helmut Jaberg eine Woche nach Ostern Betreiber, Planer und Hersteller der verschiedensten verfahrenstechnischen Anlagen zu sich nach Graz ein, sich mit ausgewiesenen Experten der Industrie auszutauschen und Neues zu erfahren


Informationen unter www.praktiker-konferenz.com

Tags: ,

DSC08119 01kl4

 

Foto: 24. Praktikerkonferenz Graz