zek.at | Artikel drucken

neuer ökostromrekord in deutschland

Laut Berechnungen des Energieanbieters E.ON haben im Jahre 2017 erneuerbare Energien so viel Strom erzeugt wie niemals zuvor. „Von Anfang Januar bis Mitte November haben alle Solar-, Wind- und ..

Wasserkraftanlagen in Deutschland bereits 131 Milliarden Kilowattstunden (kWh) Strom produziert und damit schon jetzt mehr als im gesamten Jahr 2016“, erklärt Robert Hienz, Geschäftsführer bei E.ON. „Mit der Energie könnten im Durchschnitt sämtliche, rund 40 Millionen Haushalte in Deutschland komplett mit Ökostrom versorgt werden“, ergänzt Hienz. Zum Vergleich: 2016 kamen die Onshore- und Offshore-Windparks, Photovoltaik- sowie Wasserkraftanlagen auf insgesamt 129 Milliarden kWh, 2015 auf 125,6 Milliarden kWh. Die Zunahme an Ökostrom dürfte zum einen an den Herbststürmen Xavier oder Herwart gelegen haben. Zum anderen schien vor allem im Süden, wo die meisten der rund 1,6 Millionen Solaranlagen installiert sind, deutlich häufiger die Sonne als im Vorjahr.


© zek.at