Anzeige der Einträge mit Tag 'Coanda-Rechen'

Städtische Betriebe Rottenmann nähern si...

17.05.2017

In der obersteierischen Stadtgemeinde Rottenmann im Bezirk Liezen erzeugt seit Anfang 2016 am Bärndorferbach ein neues Kleinwasserkraftwerk Ökostrom.

weiter

Lokale Geteilschaft realisiert modernes ...

17.03.2017

Auf Initiative der Bäuertgemeinde wurde im steilen Gelände der Ostflanke oberhalb des 350-Seelen-Dorfes ein Hochdruck-Kraftwerk am Letztstand der Wasserkrafttechnik errichtet.

weiter

Ehemaliges Inselkraftwerk Greith erzeugt...

13.03.2017

Mit dem im Herbst 2015 fertig gestellten Kraftwerk Greith im obersteierischen Bezirk Bruck-Mürzzuschlag realisierte Forstwirt DI Georg Wippel bereits sein drittes Wasserkraftprojekt.

weiter

Erzeugung des KW Fraderbach am Brenner n...

19.12.2016

Mit einem fast kompletten Neubau des Kraftwerks Fraderbach erzielte Betreiber Alfred Kofler aus Gries am Brenner eine enorme Effizienzsteigerung seiner Anlage.

weiter

Kraftwerk im Matschertal sorgt für Aufwe...

10.05.2016

Bei Wasserkraftprojekten gehen heute zumeist Begleitprojekte ökologischer Natur – aber häufiger auch andere – einher. So auch beim Bau des Kraftwerks am Saldurbach im Südtiroler Matschertal.

weiter

KW Tschambreu: Vorarlberg setzt auf den ...

05.05.2016

Mit viel Know-how realisierten illwerke vkw - in Koperative mit der lokalen Agrargemeinschaft - ein neues Kleinwasserkraftwerk am Tschambreubach in Gaschurn.

weiter

Hochdruck-Niederdruck-Kombination liefer...

30.04.2016

Ein wahrer Kraftakt, den die kleine Vorarlberger Tourismusgemeinde Brand, mit ihrem umfassenden Infrastrukturprojekt in der jüngsten Vergangenheit vollführte.

weiter

Impulse für die steierische Wasserkraft

14.01.2016

Mit der Inbetriebnahme des Kraftwerks Eisenhutgrabenbach im Herbst 2014 ist der obersteirische „Ökostrombezirk“ Murau um eine weitere, vorbildlich umgesetzte Kleinanlage bereichert worden.

weiter
kw lewa

KW LEWA im Kampf gegen das Geschiebe

27.06.2014

Verschlammung der Rohre und Schäden aufgrund von Geschiebe  –  das waren stets die großen Probleme des Kraftwerks LEWA im Südtiroler Sulden in der Vergangenheit. Nach 23 schwierigen...

weiter

Neues Kraftwerk an vergessenem Standort

19.02.2014

Der Grödner Bach dient seit Jahrzehnten der Stromerzeugung. Trotzdem gibt es bis heute verbliebene Möglichkeiten, die Kraft des Bachs energiewirtschaftlich sinnvoll und ökologisch verträglich zu nutzen.

weiter

1 2