Anzeige der Einträge mit Tag 'TRM Tiroler Rohre'

Leistungsverdoppelung für Lungauer Pioni...

27.06.2018

Seinen zweiten Frühling erlebt das im Jahr 1987 in Betrieb genommene Kraftwerk Friedrich in der Lungauer Gemeinde St. Michael. In gerade einmal drei Monaten wurde die Anlage 2017 revitalisiert. 

weiter

70 Jahre TRM – Ein Tiroler Traditionsbet...

29.06.2017

Gemeinsam mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft, mit Familie und Freunden und mit langjährigen Wegbegleitern feierte TRM – Tiroler Rohre GmbH am 19. und 20. Mai den 70. Geburtstag.

weiter

Städtische Betriebe Rottenmann nähern si...

17.05.2017

In der obersteierischen Stadtgemeinde Rottenmann im Bezirk Liezen erzeugt seit Anfang 2016 am Bärndorferbach ein neues Kleinwasserkraftwerk Ökostrom.

weiter

SILBERKARHÜTTE SETZT AUF mIKRO-krAFTWERK

28.04.2017

Seit Mai 2016 sorgt ein eigenes Wasserkraftwerk für elektrischen Strom in der nur zu Fuß durch die beeindruckende Silberkarklamm erreichbaren Silberkarhütte.

weiter

Strom von der Schattseite - Acht regiona...

06.12.2016

Am beschaulichen Hochplateau des steirischen Krakautals setzt man auf die Stromerzeugung aus Wasserkraft. Seit Ende November letzten Jahres ist eine neue Hochdruckanlage am Netz.

weiter

Kitzbühel schraubt Eigenversorgungsquote...

18.07.2016

Um den Eigenstromanteil im Netz zu erhöhen, setzt die berühmte Tiroler Stadtgemeinde Kitzbühel auf die Wasserkraft. Nach einem mehrphasigen Bauverlauf über drei Jahre hinweg...

weiter

Neue Druckrohre für das Kraftwerkssystem...

19.05.2016

Das Wasserkraftwerk Guido Donegani in Glurns bildet die erste Stufe der „Reschenseen-Konzession“ im Vinschgau. Das System von 1948 nützt den Reschensee und 7 weitere Gewässer zur Stromerzeugung.

weiter

Hochdruck-Niederdruck-Kombination liefer...

30.04.2016

Ein wahrer Kraftakt, den die kleine Vorarlberger Tourismusgemeinde Brand, mit ihrem umfassenden Infrastrukturprojekt in der jüngsten Vergangenheit vollführte.

weiter

HANGENTWÄSSERUNG MACHT KLEIN-KW MÖGLICH

11.04.2016

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie ein Wasserkraftwerk angetrieben werden kann. Eine originelle und dabei höchst sinnvolle wird derzeit gerade im Tiroler Navis, unweit von Innsbruck, realisiert.

weiter

Klein-Kraftwerk in unesco-welterbestadt

04.04.2016

In gerade einmal 11 Monaten Bauzeit wurde eines der leistungsstärksten Kleinwasserkraftprojekte Oberösterreichs in der UNESCO-Welterbe-Ort Hallstatt realisiert.

weiter

1 2